Jan Seewald gewinnt Bronze bei der ITU Weltmeisterschaft

Nach einer guten Schwimmleistung setze sich Jan mit einer durchschnittlichen Radleistung von 290!! Watt an die Spitze des Amateuerfeldes. Beim Laufen zogen noch ein Brite und Amerikaner an ihm vorbei. Jan kämpfte und sicherte sich die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch zu WM-Bronze!